15year-anniversary.jpg

04 Dezember 2015

15 erfolgreiche Jahre für Easyfood

Die Ideen und Prinzipien, die den Ausschlag zur Gründung des Lebensmittelunternehmens Easyfood gaben, sind heute globale Trends, wie etwa der Fokus auf den Schwund von Lebensmitteln und verbrauchergesteuerte Innovation in der Lebensmittelindustrie. Das Unternehmen aus Kolding feiert sein 15-jähriges Jubiläum.

 

Revolutionäre Produkte zum Auftauen & Servieren. Verbrauchergesteuerte Innovation. Anders arbeiten und sich anders organisieren. Unkonventionelle Kooperationen. Reduktion der Lebensmittelverschwendung.

Das waren nur einige der Schlagwörter, die im Vordergrund standen, als Flemming Paasch gemeinsam mit seinen beiden Kollegen Peder Christensen und Jimmy Nielsen vor 15 Jahren das Lebensmittelunternehmen Easyfood im Industrieviertel im Norden von Kolding gründete. Damals war das Unternehmen bloß ein kleiner Player, der etwas andere, ja, verrückte Ideen hatte.

Doch heute zählt Easyfood zu den Speerspitzen der Branche. Viele der Ideen, auf denen Easyfood gründete, sind heute globale Trends, nachdem Easyfood und andere den Fokus auf sie gerichtet haben. Gleichzeitig verzeichnet das Unternehmen in diesen Jahren eine große Nachfrage nach Produkten für Convenience-Läden wie Kaffeebars, Tankstellen und Kioske. 

2014 war mit einem Umsatz von DKK 200 Mio. ein Rekordjahr und diese Zahl wird 2015 steigen.

Deshalb kann das Unternehmen Anfang Dezember sein 15-jähriges Jubiläum mit einem zufriedenen Lächeln begehen.

„Es war eine wunderbare und aufregende Reise. Es gab auch Schwierigkeiten zu bewältigen, es ist kein Geheimnis, dass es Jahre gab, in denen es uns weniger gut ging. Inzwischen sind wir aber sowohl auf dem dänischen als auch europäischen Markt fest verankert und zuletzt waren wir sogar in Japan, um unsere Produkte vorzustellen und mit potenziellen Kunden zu sprechen“, erzählt Flemming Paasch, CEO von Easyfood und fährt fort:

„Unsere größte Stärke besteht in unserem Glauben daran, dass es sich lohnt, anders zu denken und neue Wege zu beschreiten. Wir befürworten einen ganzheitlichen Zugang und eine Mitarbeiterkultur, die es ermöglicht, kreativ zu sein, neue Wege zu beschreiten und uns so nah wie nur möglich an der Wirklichkeit des Kunden zu orientieren. Deshalb stammen unsere Ideen nicht aus einer eigenen Ideen-Abteilung sondern von allen möglichen Mitarbeitern. Deshalb arbeiten wir sehr erfolgreich mit einer informellen und flachen Struktur“, fügt Paasch hinzu.

Easyfood entwickelt, produziert und liefert heute veredelte Qualitätsprodukte im Bereich Convenience-Produkte auf Brotbasis für den dänischen und europäischen Markt. Der Schwerpunkt des Unternehmens liegt auf fertigen Lösungen und Konzepten für Convenience-Läden, Cafés und Kaffeebars und der Lebensmittelproduzent hat sich auf folgendes Warenangebot spezialisiert: flexible Produktion, Innovation, differenzierte Produkte und Convenience.

Dass Easyfood heute als wichtiger Geschäftspartner in der Convenience-Industrie gilt, wurde Ende November deutlich, als das Unternehmen gemeinsam mit den großen internationalen Unternehmen und Ketten zum Industriegipfel Allegra European Coffee Symposium eingeladen war.


Newsletter abonnieren

Lassen Sie sich inspirieren

Certifikat-03.png Certifikat-01.png Certifikat-02.png Certifikat-05.png Certifikat-04.png

Our company is credit worthy according to Bisnode's credit assessment system that is based on a number of decision rules. This credit rating is updated on a daily basis, and always shows the current rating and date.